Logo der Universität Wien

Willkommen am Forschungsbereich Wissenschaftsphilosophie!

Dieser Forschungsbereich beschäftigt sich mit allgemeiner Wissenschaftsphilosophie und ihrer Geschichte, Philosophie der Einzelwissenschaften (Natur-, Sozial- und Kulturwissenschaften), Erkenntnistheorie, Technikphilosophie sowie ethischen und politischen Aspekten von Wissenschaft und Technik/Technologie.

Forschung in diesem Bereich bezieht oft benachbarte Felder ein wie  Wissenschafts- und Technikgeschichte und -soziologie, Kognitionswissenschaft, Logik, Feministische Philosophie, Social and Political Theory sowie Grundlagen von Innovationsforschung und Wissensmanagement.

All diese Themen werden in den nächsten Jahren in Form von Projekten, Veranstaltungen und Publikationen von den Mitgliedern dieses Forschungsbereichs, auch in Zusammenarbeit mit anderen Forschungsbereichen, interdisziplinär und fakultätsübergreifend bearbeitet.

 

Aktuelles

International Conference: Integrated History and Philosophy of Science - &HPS5

June 26-28, 2014

Keynote speakers:
Jean Gayon (Paris 1 –Panthéon Sorbonne and IHPST)
Jane Maienschein (Arizona State University)
Jürgen Renn (Max Planck Institute for the History of Science Berlin)

Information: http://hps5.univie.ac.at/

VISU Vienna International Summer University - Scientific World Conceptions

Humans/Animals. A Contested Boundary
July 7 –18, 2014

Information: http://www.univie.ac.at/ivc/VISU/

 

 

Institut für Philosophie
Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Universität Wien

Universitätsstraße 7
1010 Wien

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0